Öffentliche Bekanntmachungen

Veröffentlicht am Mi. 01.12.2022

Sitzung der Gemeindevertretung

Mittwoch, den 14.12.2022, 19:30 Uhr Ort, Raum: Bürgerhaus, Højerweg 2

Veröffentlicht am Mi. 30.11.2022

Haushaltssatzung genehmigt

Die Gemeinde Ellerau macht bekannt, dass die Kommunalaufsicht des Kreises Segeberg aus der Haushaltssatzung der Gemeinde Ellerau für den Doppelhaushalt 2022 / 2023 die Festsetzungen des Haushaltsjahres 2023 genehmigt hat.
Die Haushaltssatzung und die Anlagen liegen zur Einsichtnahme im Rathaus der Stadt Quickborn, Zimmer 105, öffentlich aus.
Ellerau, den 23.11.2022
Gemeinde Ellerau
L.S. gez.
Ralf Martens
Bürgermeister2

Veröffentlicht am Mi. 30.11.2022

Sitzung des Koordinierungs- und Finanzausschusses

Dienstag, den 13.122022, 19:30 Uhr Ort, Raum: Bürgerhaus, Højerweg 2

Veröffentlicht am Mi. 17.11.2022

Sitzung des Bau-, Planungs- und Umweltausschusses

Mittwoch, 30.11.2022, 19:30 Uhr Ort, Raum: Bürgerhaus, Højerweg 2

Veröffentlicht am Do. 03.11.2022

Sitzung des Koordinierungs- und Finanzausschusses

Donnerstag, 17.11.2022,19:30 Uhr im Bürgerhaus, Højerweg 2

Veröffentlicht am Fr. 28.10.2022

Sitzung des Koordinierungs- und Finanzausschusses

Donnerstag, 10.11.2022,19:30 Uhr im Bürgerhaus, Højerweg 2

Veröffentlicht am Fr. 09.09.2022

Lebenswichtiger Bedarf bei geschützten und nicht geschützten Kunden in einer nationalen Gasmangellage

Lebenswichtiger Bedarf bei geschützten und nicht geschützten Kunden in einer nationalen Gasmangellage

Geschützte Kunden in einer nationalen Gasmangellage Hinweise der Bundesnetzagentur

Beratung in Wohnungsnotlagen im Kreis Segeberg

Unser Beratungsangebot richtet sich an Frauen, Männer und Familien im Kreis Segeberg die Anspruch auf Arbeitslosengeld II oder vergleichbare Sozialleistungen haben.

Veröffentlicht am Mi. 13.07.2022

Geschäftsordnung für die Beiräte der Kindertageseinrichtungen

Lilliput, Uns Lütten, Dorfknirpse und Pfiffikus – das Bildungshaus für Kinder, der Gemeinde Ellerau

Veröffentlicht am Mo. 11.07.2022

3. Nachtrag zur Satzung für die Kindertagesförderung

der Gemeinde Ellerau und über die Erhebung einer Nutzungs- und Verpflegungsgebühr

Veröffentlicht am Do.  26.05.2022

Bekanntmachung der Gemeinde Ellerau über die Wahl des stellvertretenden Schiedsmannes

in der Gemeinde Ellerau wurde am 16.12.2021 Herr Erdmann Braschos, zum stellvertretenden Schiedsmann der Gemeinde Ellerau für die Amtszeit von 5 Jahren gewählt. In Schiedsangelegenheiten können Sie sich an das Gemeindebüro Ellerau oder direkt an den Schiedsmann wenden. Die Daten sind hier hinterlegt.

Gemeinde Ellerau
Der Bürgermeister
Im Auftrag
gez. Volker Dentzin
25.05.2022

Veröffentlicht am Do.  26.05.2022

Bekanntmachung über die Veröffentlichung der Planunterlagen

 in dem Planfeststellungsverfahren nach §§ 43 ff. des Energiewirtschaftsgesetzes (EnWG) mit Umweltverträglichkeitsprüfung für den Neubau der 380-kV-Leitung Kreis Segeberg – Raum Lübeck LH-13-328, Ostküstenleitung.

1. Planänderung

Veröffentlicht am Di.  24.05.2022

Bekanntmachung der Gemeinde Ellerau über die Auslegung des Prüfungsberichtes des Gemeindeprüfungsamtes

des Kreises Segeberg zur Ordnungsprüfung bei der Gemeinde Ellerau für die Haushaltsjahre 2014 bis 2020

öffentlichen Auslegung

Veröffentlicht am  Mo. 11.04.2022

Neues Bürgerinfosystem

Bürgerinformationssystem 
Beratungsvorlagen öffentlich 
Ratsinformationssystem 

Veröffentlicht am  Do. 07.04.2022

Ab 2025 wird die Grundsteuer neu berechnet

Dafür werden ab 2022 alle Grundstücke in Deutschland neu bewertet. Aktuelle Informationen finden Sie hier.
Neue Grundsteuer ab 2025

Veröffentlicht am Do.  24.03.2022

Bekanntmachung 

des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Arbeit, Technologie und Tourismus des Landes Schleswig-Holstein, – Amt für Planfeststellung Verkehr –

über die Auslegung des Planfeststellungsbeschlusses vom 28.02.2022,
Az. APV 3-622.721-19 und des festgestellten Plans

für das Planfeststellungsverfahren nach §§ 18 ff. Allgemeines Eisenbahngesetz (AEG) i.V.m. §§ 73 ff. Verwaltungsverfahrensgesetz (VwVfG) – jeweils in der derzeit gültigen Fassung – und §§ 3 ff. des Gesetzes über die Umweltverträglichkeitsprüfung in der bis vor dem 16. Mai 2017 geltenden Fassung (UVPG a.F.) für die Elektrifizierung der AKN-Strecke A1 / S21 zwischen der Landesgrenze der Freien und Hansestadt Hamburg und Schleswig-Holstein und der Stadt Kaltenkirchen, Planfeststellungsabschnitt 2 (PFA 2) auf dem Gebiet der Städte und Gemeinden Bönningstedt, Hasloh, Kölln-Reisiek und Quickborn (Kreis Pinneberg), Ellerau, Henstedt-Ulzburg, Kaltenkirchen, Kisdorf, Neversdorf und Todesfelde (Kreis Segeberg), Reher und Vaale (Kreis Steinburg) sowie Schafflund (Kreis Schleswig-Flensburg). Weiter

Veröffentlicht am  Mo. 27.12.2021

Bekanntmachung der Gemeinde Ellerau über die Festsetzung der Grundsteuer für das Kalenderjahr 2022

Die Hebesätze für die Grundsteuer A und B der Gemeinde Ellerau haben sich nicht geändert,
so dass Grundsteuerbescheide für das Kalenderjahr 2022 nicht erteilt werden.

Veröffentlicht am  Mo. 27.12.2021

Bekanntmachung der Gemeinde Ellerau über die
Festsetzung der Hundesteuer für das Kalenderjahr 2022

Die Steuersätze 2022 für das Halten von Hunden sind gegenüber dem Jahr 2021
unverändert geblieben, so dass auf den Versand von Hundesteuerbescheiden für das Kalenderjahr 2022 verzichtet wird.

Veröffentlicht am  Do. 23.12.2021

Öffentliche Bekanntmachung

  1. Nachtrag zur Satzung für die Kindertagesförderung der Gemeinde Ellerau und über
    die Erhebung einer Nutzungs- und Verpflegungsgebühr
    (Kindertagesförderungssatzung)
Veröffentlicht am  Di. 12.10.2021

Satzung der Gemeinde Ellerau

über die Herstellung notwendiger Stellplätze oder Garagen für Gebäude mit Wohnungen sowie die Ablösung der Herstellungspflicht und die Höhe der Ablösungsbeträge (Stellplatzsatzung)

Richtwertetabelle für die Ermittlung des notwendigen Stellplatz- oder Garagenbedarfs bei Gebäuden mit Wohnungen

Veröffentlicht am  Fr. 24.09.2021

Bekanntmachung der Gemeinde Ellerau

Aufstellung des Bebauungsplanes Nr. 24 der Gemeinde Ellerau, 1. Änderung und Ergänzung „Erweiterung Gewerbegebiet Ost“ für das Gebiet Op de Wisch, nördlich Beim Haferhof, östlich Waldweg, südlich Moordamm, westlich Butenring

Veröffentlicht am  Fr. 24.09.2021

Bekanntmachung der Gemeinde Ellerau

Aufstellung der 7. Änderung des Flächennutzungsplans der Gemeinde Ellerau für das Gebiet Op de Wisch, nördlich Beim Haferhof, östlich Waldweg, südlich Moordamm, westlich Butenring

Veröffentlicht am  Fr. 10.09.2021

Bekanntmachung

Planfeststellungsverfahren nach §§ 43 ff. des Energiewirtschaftsgesetzes (EnWG) mit Umweltverträglichkeitsprüfung für den Neubau der 380-kV-Leitung Kreis Segeberg – Raum Lübeck LH-13-328, Ostküstenleitung Abschnitt 1

Das Amt für Planfeststellung Energie (AfPE) setzt den in der Bekanntmachung der Planauslegung vom 30.11.2020 angekündigten Erörterungstermin am

Donnerstag, den 21.10.2021
Beginn 10:00 Uhr in der Kulturwerft Gollan
Einsiedelstraße 6
23554 Lübeck

fest.

Sollten nicht alle Tagesordnungspunkte abschließend behandelt werden können, wird die Erörterung am Freitag, den 22.10.2021, 10:00 Uhr, fortgeführt. Über die Fortsetzung des Termins wird am Ende des ersten Erörterungstages entschieden.

  1. Die Tagesordnung kann ab der KW unter dem Link www.schleswig-holstein.de/afpe – Ostküstenleitung eingesehen werden.
  2. Aufgrund der bestehenden Beschränkungen zur Eindämmung der Auswirkungen der COVID-19-Pandemie wird es für diese Veranstaltung ein Hygienekonzept geben, welches rechtzeitig vorher unter schleswig-holstein.de/afpe – Ostküstenleitung einsehbar ist. Bitte beachten Sie, dass es hierbei zu kurzfristigen Anpassungen kommen kann.
  3. In dem Erörterungstermin werden die rechtzeitig erhobenen Einwendungen und Stellungnahmen erörtert. Die Teilnahme am Termin ist jedem, dessen Belange von dem Bauvorhaben berührt werden (Teilnahmeberechtigte), freigestellt. Die Vertretung durch einen Bevollmächtigten ist möglich. Dieser hat seine Bevollmächtigung durch schriftliche Vollmacht nachzuweisen und diese zu den Akten der Anhörungsbehörde zu geben.
  4. Diejenigen, die fristgerecht Einwendungen erhoben haben oder Stellungnahmen abgegeben haben, werden von dem Erörterungstermin gesondert benachrichtigt. Beim Ausbleiben eines Einwenders in diesem Termin kann auch ohne ihn verhandelt werden. Die Einwendungen gelten dann als aufrechterhalten.
  5. Ergänzende und neue Einwendungen bzw. Stellungnahmen im Erörterungstermin sind für dieses Verwaltungsverfahren ausgeschlossen (§ 140 Abs. 4 S. 3 LVwG).
  6. Durch Teilnahme am Erörterungstermin oder Vertreterbestellung entstehende Kosten können nicht erstattet werden.
  7. Der Erörterungstermin ist gem. § 140 Abs.6 i.V. mit § 135 Abs. 1 LVwG nicht öffentlich.

Kiel, 06.09.2021
Ministerium für Energiewende, Landwirtschaft,
Umwelt, Natur und Digitalisierung
des Landes Schleswig-Holstein
-Amt für Planfeststellung Energie-
gez. Martens

 

Veröffentlicht am Mi. 09.06.2021

Amtliche Bekanntmachung

S a t z u n g
über die Erhebung von Beiträgen für die Herstellung, den Ausbau, die Erneuerung und den Umbau von Straßen, Wegen und Plätzen (Straßenbaubeitragssatzung) der Gemeinde Ellerau vom 18.06.2020

Download  (PDF Dateigröße: 9 MB)

Bekanntmachung zur Haushaltssatzung

der Gemeinde Ellerau für das Haushaltsjahr 2021

 

Veröffentlicht 2021

Die Bekanntmachungen im Ortsrecht und die Satzungen

sind unter Ortsrecht zu finden.

 

Veröffentlicht am  Di. 21.01.2020

2021 Haushaltssatzung und Haushaltsplan

der Gemeinde Ellerau