Ellerau online

Ingrid Gülck

Ehrenbürgerin der Gemeinde Ellerau

Frau Gülck war von 1974 bis 1998 Mitglied der Gemeindevertretung Ellerau.

In der Zeit von 1978 - 1982 war Frau Gülck Erste Stellvertreterin des Bürgermeisters und Zweite Stellvertreterin in den Zeiten von 1974 bis 1978 sowie 1994 bis 1996.

In folgenden Ausschüssen war Frau Gülck tätig: Amtsausschuss, Schulausschuss, Sozialausschuss, Schulpflegschaft, Hauptausschuss, Finanzausschuss, Ausschuss für Jugend, Sport und Freizeit, Umweltausschuss, Kindergartenbeirat, Kulturausschuss.

Außerdem führte Frau Gülck 12 Jahre im Schulausschuss, 4 Jahre im Kulturausschuss den Vorsitz.

Gemäß Beschluss der Gemeindevertretung am 30. Juni 1998 wurde Frau Gülck in Anerkennung ihrer mehrjährigen ehrenamtlichen Tätigkeit eine Urkunde überreicht.

 

Inhalt der Urkunde:

Urkunde
für
Frau Ingrid Gülck
zur Verleihung der
Ehrenbürgerschaft
der Gemeinde Ellerau
als Dank und Anerkennung für 24 Jahre ehrenamtliche Tätigkeit
in der Gemeindevertretung Ellerau.