Ellerau online

Neues aus dem Rathaus

 rathaus b

Bekanntmachung der Gemeinde Ellerau

Wahl zur stellvertretenden Schiedsfrau bzw. zum stellvertretenden Schiedsmann

In Ellerau ist das Ehrenamt der stellvertretenden Schiedsfrau bzw. des stellvertretenden Schiedsmannes ab September 2018 neu zu besetzen. Die Wahl erfolgt durch die Gemeinde­ver­tretung, die Bestätigung erfolgt durch das Amtsgericht Norder­stedt. Die Amts­zeit beträgt 5 Jahre.

In das Schiedsamt sind Personen zu berufen, die nach ihrer Persönlichkeit und ihren Fähig­keiten fü r das Amt geeignet sind. Sie sollten über Lebenserfahrung, Menschenkenntnis, die Fähigkeit zum Ausgleich von Gegensätzen, über ein gewisses Maß an Allgemeinbildung und über eine gute Ausdrucksfähigkeit verfügen.

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen die Verwaltungsgemeinschaft Stadt Norderstedt - Gemeinde Ellerau unter der Telefonnummer 040-53595-395 (Frau Möller).

Ihre schriftliche Bewerbung, welche mindestens Ihren Vor- und Zunamen, Geburtsort, Ge­burts­­datum, Beruf und Wohnort enthalten sollte, richten Sie bitten bis zum 20.07.2018 an die Stadt Norderstedt, Innere Organisation und Geschäftsführung Stadtvertretung, Fachbereich Organisation und Recht, Rathaus­allee 50, 22846 Norderstedt.

Ellerau, den 12. Juni 2018                                           Gemeinde Ellerau                                 Der Bürgermeister


Mitbenutzung der Gartenabfallannahme in der Ulzburger Landstraße

Die Stadt Quickborn hat den Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Ellerau gestattet, die Gartenabfallannahmestelle in der Ulzburger Landstraße, Quickborn ab sofort mitzubenutzen.

Hier können Sie sich über die Öffnungszeiten und Preise informieren:

Gartenabfälle der Stadt Quickborn

Aktuelle Seite: Start Gemeinde Ellerau Aus dem Rathaus